Fesch mit Trash
Mühlweg 10
85376 Massenhausen

E-Mail: fesch-mit-trash[at]gmx.de

Tel: 0160 95 210 760

           *protected Design*

 

     bequem

 bezahlen mit

PayPal Logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB
Shopbestimmungen

EU Streitschlichtungsplattform

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unterhttp://ec.europa.eu/consumers/odr/
Unsere Email-Adresse zur Kontaktaufnahme lautet: fesch-mit-trash@gmx.de

Präambel
Fesch mit Trash betreibt im Internet unter der URL http://www.fesch-mit-trash.de einen Web-Shop für den Verkauf von handgemachten Schmuckstücken mit Kronkorken an Endverbraucher.

§ 1 Geltungsbereich
Für alle Verträge von Fesch mit Trash mit Verbrauchern (§ 13 BGB), die über unseren Online-Shop http://www.fesch-mit-trash.de erfolgen, gelten diese Shopbestimmungen.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Wenn Sie im Bestellprozess das Kontrollfeld "Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese" durch Setzen des Hakens bestätigen, erkennen Sie die Bestimmungen als gelesen und verstanden an und erklären sich damit einverstanden.
Diese Shop-Bestimmungen haben das Ziel, Ihnen einen sicheren Rahmen für den Einkauf und die Inanspruchnahme der Leistungen von fesch-mit-trash.de zu gewährleisten. Sie definieren die Bedingungen, unter denen die Nutzung der Plattform und der Leistungen von fesch-mit-trahs.de erfolgt.
Sie können die Shopbestimmungen jederzeit über den Link "AGB" online abrufen und/oder speichern.
Von Ihnen aufgestellte Allgemeine Geschäftsbedingungen und/oder Einkaufsbedingungen finden im direkten Geschäftsverhältnis mit fesch-mit-trash.de keine Anwendung, auch wenn fesch-mit-trash.de diesen nicht ausdrücklich widerspricht und/ oder seine Leistungen widerspruchslos erbringt. Dies gilt auch für den Fall, dass Sie für den Widerspruch eine besondere Form vorgeschrieben haben. Ist ein Widerspruch ausgeschlossen, so treten an die Stelle widersprechender Bedingungen die gesetzlichen Bestimmungen. Eine Anerkennung abweichender Einkaufsbedingungen erfolgt lediglich dann, wenn ihre Anwendung von fesch-mit-trash.de schriftlich bestätigt worden ist.
Unsere AGB finden auch keine Anwendung, wenn auf die Webseiten eines externen Dritten oder eines externen Partners verlinkt wird. In diesem Fall gelten ausschließlich die AGB des externen Dritten oder des externen Partners.

§ 2 Vertragsschluss und Eigentumsvorbehalt
fesch-mit-trash.de bietet handgemachte Schmuckstücke mit Kronkorken an Endverbraucher an. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Privatkunden. Die Abgabe erfolgt nur in handelsüblichen Mengen. Alle Angebote von fesch-mit-trash.de sind freibleibend. Sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Das Warenangebot von fesch-mit-trash.de kann variieren, es besteht kein Rechtsanspruch auf ständige Verfüg- und Lieferbarkeit der jeweiligen Artikel. Die Darstellung der Produkte im Onlineshop stellt daher kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie haben somit die Möglichkeit, sich auf der Internetpräsenz von fesch-mit-trash.de gewünschte Artikel auszusuchen (Warenkorb) und zu bestellen.
Sie können in unserem Shop bestellen, indem Sie
1. Im ersten Schritt ihre Artikel in den Warenkorb legen.
2. Im zweiten Schritt Ihre Rechnungs- und Lieferadresse angeben.
3. Im dritten Schritt wählen Sie die Zahlart aus.
4. Im vierten und letzten Schritt haben Sie die Möglichkeit, Ihre gesamte Bestellung noch einmal zu prüfen. Wenn alles in Ordnung ist, klicken Sie auf "Bestellung absenden". An dieser Stelle bestätigen Sie auch, dass Sie unsere AGB gelesen und akzeptiert haben und über das Widerrufsrecht informiert wurden.

Mit Absenden Ihrer Online-Bestellung unterbreiten Sie ein Angebot an fesch-mit-trash.de zum Abschluss eines rechtsverbindlichen Vertrages. Durch Anklicken des Buttons "Bestellung senden" geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab und bestätigen, dass Sie autorisiert sind, die Bestellung abzugeben, d.h. für Minderjährige, dass eine Einwilligung der Eltern oder gesetzlichen Vertreter gegeben ist. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
Unmittelbar nach dem Eingang Ihrer Bestellung erhalten Sie eine automatisierte E-Mail, in der fesch-mit-trash den Zugang Ihres Angebotes bestätigt, ohne dass dies bereits die Annahme des Angebots darstellt.
Mit der Abgabe Ihrer Bestellung willigen Sie daher ein und erteilen fesch-mit-trash.de Ihre ausdrückliche Zustimmung, Ihren PayPal-Account mit der Zahlung im Voraus zu belasten.
Die Annahme des Angebots durch fesch-mit-trash.de ist abhängig von Ihrer Bestellung und der Zahlung des Kaufpreises.
Die Annahme Ihres Angebotes (und damit der Vertragsschluss) durch fesch-mit-trash.de erfolgt durch Zusendung der Ware, nachdem die Zahlung bei uns eingegangen ist. Abweichend davon, ist die Annahme Ihres Angebotes auch durch eine gesonderte E-Mail möglich.
Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises sowie sämtlicher mit dem Kauf einhergehender Forderungen bleiben alle Waren im Eigentum von fesch-mit-trash.de.
Bis zur endgültigen Bestellabwicklung speichern wir den Vertragstext und stellen Ihnen diesen zur Einsichtnahme bei fesch-mit-trash.de zur Verfügung. Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.
Fesch-mit-trash.de ist berechtigt, Angebote von Ihnen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

§ 3 Widerrufsbelehrung und Kostentragungsvereinbarung
Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen mit Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 in Verbindung mit §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß §312 g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Fesch mit Trash
Mühlweg10
85376 Massenhausen
E-Mail: fesch-mit-trash@gmx.de

Bitte sende die Retouren / Sache(n) ebenfalls ausschließlich an folgende Anschrift:
Fesch mit Trash
-Retouren fesch-mit-trash.de-
Mühlweg 10
85376 Massenhausen

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung


Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ausnahmen des Widerrufsrechts:

Im Einzelfall kann das Widerrufsrecht gemäß §312 b Abs. 3 oder gemäß §312 d Abs. 4 BGB ausgeschlossen werden. Von einem eventuellen Ausschluss erfahren Sie auf der jeweiligen Produktseite.
Das Widerrufsrecht besteht beispielsweise nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Retourenabwicklung

Machen Sie Ihren Widerrufsrecht Gebrauch und die Rücksendung ist unter den Bedingungen der Kostentragungsvereinbarung (siehe oben) für Sie kostenfrei, möchten wir Ihnen folgenden Prozess für die Retoure vorschlagen: Sie können uns bitte einfach eine Email an fesch-mit-trash@gmx.de senden. Sie erhalten anschließend eine E-mail von uns mit dem weiteren Ablauf.

§ 4 Lieferung und Versandkosten
Die Lieferung der Waren/Artikel erfolgt per Spedition oder Paketdienst.
Die Versandkosten betragen 4,50 Euro pro Bestellung. (in Deutschland)


*Ab einem Warenwert von 50 Euro erfolgt die Bestellung in Deutschland versandkostenfrei – fesch-mit-trash.de übernimmt in diesem Fall die Versandkosten für Sie.
Falls durch eine Retoure der Warenwert der Bestellung aus Deutschland wieder unter 50 Euro fallen sollte, behält fesch-mit-trash.de sich das Recht vor, die übernommenen Versandkosten in Rechnung zu stellen und mit dem Retourenwert zu verrechnen.
Die Regellieferzeit beträgt 1-5 Tage. Eventuelle Ausnahmen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite.
Vereinbarte Lieferfristen verlängern sich entsprechend bei Eintritt unvorhergesehener außergewöhnlicher Ereignisse, die fesch-mit-trash.de - auch wenn sie vom Vorlieferanten oder Hersteller zu vertreten sind - trotz der nach den Verhältnissen des Einzelfalles zumutbaren Sorgfalt nicht abwenden konnte.
Hierzu gehören insbesondere höhere Gewalt, behördliche Eingriffe, Betriebsstörungen, Arbeitskämpfe, Verzögerungen in der Anlieferung von Roh- und Hilfsstoffen sowie Fertigteilen.
Fesch-mit-trash.de befindet sich erst dann mit der Lieferung im Verzug, wenn die schriftlich zugesagte Lieferzeit um mehr als vier Wochen überschritten ist. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.
Bei Lieferungen ins Ausland Sind Sie verpflichtet, rechtzeitig eventuell erforderliche Anmeldungen, Genehmigungen auf eigene Kosten zu beschaffen und fällige Zölle zu entrichten. Durch Nichterfüllung dieser Verpflichtung eintretende Verzögerungen und Schäden haben Sie zu vertreten.

§ 5 Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihrer Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 6 Zahlung
Der Kaufpreis für die Produkte ist grundsätzlich zuzüglich der anfallenden Lieferkosten fällig.
Sie haben ein Wahlrecht, ob Sie Zahlung per Vorauskasse oder PayPal leisten Wollen. Bei Zahlung mit PayPal erfolgt die Belastung des Kontos mit Bestellung. Eine Zahlung mit PayPal ist nur möglich, wenn Sie ein PayPal-Konto haben.
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse.
Der fällige Betrag ist an folgendes Konto zu überweisen:

Konto 25460668
BLZ 70051003

DE40 70051003 0025460668

BIC BYLADEM1FSI

§ 7 Gewährleistung und Haftung
fesch-mit-trash.de schließt seine Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern nicht Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betroffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Unberührt bleibt ferner die Haftung für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.
Ihnen ist bekannt, dass es bezüglich der Darstellung der Artikel im Internet und der tatsächlichen Beschaffenheit zu leichten Farb- und Maßabweichungen kommen kann. Diese stellen keinen Mangel dar. Desweiteren handelt es sich um Schmuck mit gebrauchten Kronkorken, welche Gebrauchsspuren aufweisen. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung, d.h. Empfangnahme der Sache durch Sie.

§ 8 Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt
Sofern der Inhalt unserer Internetseiten Ihre Rechte, die Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen sollte, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote! Wir garantieren, daß zu Recht beanstandete Inhalte unverzüglich durch uns entfernt werden, ohne daß von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir in jedem Fall vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls eine Gegenklage wegen "Rechtsmißbrauch zur reinen Kostenverursachung" einreichen.

§ 9 Schlussbestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen der Verkaufsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Die Parteien sind in solch einem Fall verpflichtet, an der Schaffung neuer Bestimmungen mitzuwirken, durch die ein der unwirksamen oder lückenhaften Bestimmung wirtschaftlich möglichst nahe stehendes Ergebnis unter der Wahrung der beiderseitigen Interessen rechtswirksam erzielt wird.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts sowie von Rückverweisungen auf ausländisches Recht.
Nebenabreden sind mit Ausnahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von fesch-mit-trash.de nicht getroffen und bedürfen zu Ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
Sind Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Gerichtsstand München. Es gilt auch das Wohnsitzgericht des Verbrauchers und die zwingenden verbraucherrechtlichen Bestimmungen am Wohnsitz des Verbrauchers. Massenhausen, den 08.01.2016